Aktuelle Studien – Probanden gesucht – NBACCHI

10.12.2020 - 31.01.2021

Neurobiologische Grundlagen von Veränderungen im Verhalten und Erleben bei Patienten nach einem Kraniopharyngeom

Studienziel

Im Rahmen des Projektes beschäftigen wir uns mit den Auswirkungen eines Kraniopharyngeoms des Kindes- und Jugendalters. PatientInnen, bei denen dieser gutartige Hirntumor diagnostiziert wurde, haben eine sehr gute Überlebenschance, leiden jedoch unter Spätfolgen. Um festzustellen, in welchen Bereichen diese Beeinträchtigungen auftreten und um anschließend geeignete Therapiemaßnahmen entwickeln zu können, ist es notwendig, die PatientInnen mit Gesunden zu vergleichen. Aus diesem Grund wird jedem/r Patienten/in ein gesunder Kontrollproband zugeordnet. Es werden medizinische Untersuchungen, psychologische Testungen sowie eine Magnetresonanztomographie (MRT) durchgeführt. Im Fokus stehen hierbei das Gedächtnis und die Verarbeitung von Nahrungsreizen.

Weitere Details zur Studie und Kontaktaufnahme