Lange Nacht des Hörens, Oldenburg

22.05.2024 - 22.05.2024

Mittwoch, 22. Mai 2024 | 17 – 22 Uhr | Eintritt frei Veranstaltungsorte: Universität Oldenburg – Campus Wechloy | Haus des Hörens | Jade Hochschule Anlässlich des 50. Jubiläums der Universität präsentiert sich Oldenburg als national und international anerkannter Standort der Hörforschung. Mehrere Einrichtungen veranstalten gemeinsam die erste „Lange Nacht des Hörens“. Mit Beiträgen von: […]

HEARFIT – Proband:innen für Studie gesucht

05.05.2021 - 31.12.2025

Bei dieser Studie geht es darum, inwiefern eine frühe Anpassung eines Hörsystems positive Effekte auf Wohlbefinden, Gedächtnis und auch das Gehirn haben könnte.

Postdoc-Programme der UMO 2024

Die Universitätsmedizin Oldenburg fördert wissenschaftlich interessierte ÄrztInnen mit den Nachwuchsförderprogrammen Junior Clinician Scientist und Clinician Scientist […]

Hearing4all Winter Plenary 2024, Soltau

11.01.2024 - 12.01.2024

Das Winter Plenary findet am 11. und 12. Januar 2024 in Soltau statt. Eine Einladung wurde an alle Hearing4all-Mitglieder und -assoziierte versandt. Bitte wendet Euch bei Rückfragen an die Geschäftsstelle (gst@hearing4all.de)

Minister Falko Mohrs zu Gast in Oldenburg

Die Oldenburger Hörforschung konnte am 5. Dezember 2023 einen besonderen Gast begrüßen: Falko Mohrs, niedersächsischer Minister für Wissenschaft und Kultur besuchte das Hörzentrum Oldenburg und das Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie. […]

Der Exzellenzcluster Hearing4All trauert um Herrn Professor Dr. Peter Behrens

23.01.2023

Peter Behrens war ein hoch anerkannter und geschätzter Wissenschaftler, eine herausragende Persönlichkeit, ein hervorragender Hochschullehrer und ein verlässlicher Kollege. Er ist durch seine Forschungsarbeiten zur Material- und Festkörperchemie über das eigene Fachgebiet hinaus bekannt geworden. Dem weiten Feld der mikroporösen anorganischen Materialien drückte er einen ganz eigenen wissenschaftlichen Stempel auf, indem er vor allem die Türen […]

SoundLab – mit den Ohren sehen

13.12.2022

Eine mobile Lerneinheit über den Hörsinn Der Hörsinn ist der differenzierteste von unseren Sinnen. Damit dieser besondere Sinn in Schulen und außerschulischen Lernorten eindrucksvoll unterrichtet werden kann, wurde das SoundLab, eine mobile Lerneinheit über den Hörsinn, entwickelt. Es ermöglicht Schüler:innen aktive Hörerlebnisse, einen Erkenntnisgewinn durch selbsttätiges forschendes Lernen und eine Sensibilisierung für Menschen mit Hörbeeinträchtigung. […]

Zehn Jahre Exzellenzcluster Hearing4all

Internationales Symposium gibt Einblick in die Forschungsergebnisse Seit Jahrzehnten wird in Oldenburg und in Hannover auf höchstem Niveau Forschung betrieben, um das Leben von Menschen mit Hörbeeinträchtigungen nachhaltig zu verbessern. Genau zehn Jahre geschieht dies nun gemeinsam im Exzellenzcluster Hearing4all. Der von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderte interdisziplinäre Forschungsverbund unter Federführung der Universität Oldenburg arbeitet […]

Hearing4all Summer School, Visselhövede

28.06.2023 - 30.06.2023

Die Hearing4all Summer School findet vom 28.-30. Juni 2023 in Visselhövede statt. Weitere Informationen folgen. Bitte wendet Euch bei Rückfragen an die Geschäftsstelle (gst@hearing4all.de).

Hearing4all Summer Plenary, Visselhövede

27.06.2023 - 28.06.2023

Das Summer Plenary findet am 27. und 28. Juni 2023 in Visselhövede statt. Weitere Informationen folgen. Bitte wendet Euch bei Rückfragen an die Geschäftsstelle (gst@hearing4all.de).

Anna Warzybok-Oetjen erhält Preis der Deutschen Gesellschaft für Audiologie

15.11.0022

Die Deutsche Gesellschaft für Audiologie (DGA) hat den mit 3.000 Euro dotierten Meyer-zum-Gottesberge-Preis an die Hörforscherin Dr. Anna Warzybok-Oetjen von der Universität Oldenburg verliehen. Mit dem Preis zeichnet die DGA Forschende aus, die nach ihrer Promotion wichtige Arbeiten auf dem Gebiet der Hörforschung veröffentlicht haben. Warzybok-Oetjen promovierte 2012 an der Universität Oldenburg und war anschließend […]

Förderprogramme für promovierte Nachwuchswissenschaftler*innen

Die Universität Oldenburg hat neue Förderprogramme für promovierte Nachwuchswissenschaftler*innen ausgeschrieben: Junior Clinician Scientist-Programm für Ärzt*innen in der frühen Phase der Facharztweiterbildung. 20 Prozent Forschungszeit für ein Jahr. Clinician Scientist-Programm für Ärzt*innen in der fortgeschrittenen Phase der Facharztweiterbildung sowie Fachärzt*innen mit Habilitationswunsch. 49 Prozent Forschungszeit für drei Jahre. Medical Scientist-Programm für fortgeschrittene Postdocs in der medizinischen […]

Hearing4all International Symposium 2022

Am 3. und 4. November findet in Hannover das jährliche internationale Hearing4all Symposium statt.

Der Exzellenzcluster Hearing4all arbeitet seit nun 10 Jahren mit Hochdruck an klinischen und praktischen Problemen rund ums Hören. Ziel ist es, die negativen Auswirkungen eines Hörverlustes auf den Einzelnen zu minimieren, indem effektive, leicht zugängliche und erschwingliche Hörlösungen für alle Menschen ermöglicht werden.